Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 (2200 Watt, Materialdurchsatz 90 kg/h, max. Schneidekapazität-Ø 40 mm, im Karton)

März 20, 2019 - Kommentar

Gartenhäcksler AXT Rapid 2200 von BOSCH, aus der Kategorie Gartenhäcksler, mit der EAN: 3165140430555 und der BOSCH Artikelnummer: 0600853600 Product Features Der Häcksler AXT Rapid 2200 – Messerscharf für hervorragende Häckselleistung Durchzugsstarker 2200-Watt-Powerdrive-Motor Patentierter Einfülltrichter für schnelleres und effizienteres Befüllen Motor-Überlastschutz und Schweizer Messer Lieferumfang: AXT Rapid 2200, Stopfer, Karton

Gartenhäcksler AXT Rapid 2200 von BOSCH, aus der Kategorie Gartenhäcksler, mit der EAN: 3165140430555 und der BOSCH Artikelnummer: 0600853600

Product Features

  • Der Häcksler AXT Rapid 2200 – Messerscharf für hervorragende Häckselleistung
  • Durchzugsstarker 2200-Watt-Powerdrive-Motor
  • Patentierter Einfülltrichter für schnelleres und effizienteres Befüllen
  • Motor-Überlastschutz und Schweizer Messer
  • Lieferumfang: AXT Rapid 2200, Stopfer, Karton

Comments

Anonymous says:

leichter Häcksler Habe den Häcksler seit ca. 1 1/2 Monaten. Bin im Allgemeinen recht zufrieden. Die kräftigen Stöckchen werden gut zerkleinert, aber die sehr trocknen dünnen Abfälle rutschen in 20 cm Stücken in den Korb. So sind sie auch nur für den herkömmlichen Kompost geeignet. Dies ist aber auch das einzige Manko. Das Gerät ist gegenüber all den vorangegangenen Häckslern, welche ich in meiner langen Kleingärtner Zeit besessen hatte, angenehm leicht und gut zu transportieren. Der Stopfer ist eine zusätzliche Sicherheit, was ich mir bei vielen alten Geräten gewünscht hätte. Sehr gute Verarbeitung und wenig Platz im Schuppen. Ich empfehle den Häcksler weiter.

Anonymous says:

Leichtes, gut zu handhabendes Arbeitsgerät Erzeugt feines Häckselgut durch schnellen Einzug. Leichte Transportierbarkeit, geringes Gewicht und gute Häckselleistung bei frischem und trockenen Material waren meine Anschaffungsargumente. Alles wurde erreicht (bisher 5 Einsatzstunden). Einen negativ zu bewertenden Punkt gibt es: Die Empfindlichkeit der Schnittmesser, trotz der versprochen Festigkeit der lasergehärteten Messer. Diese sind wirklich sehr scharf. Aber auch sehr empfindlich bei verdrecktem Schnittgut. Man sollte Erde oder auch kleinste Steinchen am oder im Schnittgut tunlichst vermeiden. Also Wurzelreste nicht in den Häcksler!!. Leider steht dazu nichts in der Bedienungsanleitung und das hat mir nach 5 min häckseln ein stumpfes Messer eingebracht. Man merkt das an dem fehlenden Selbsteinzug und langen Fasern statt kleinen Stückchen im Auffangsack.

Anonymous says:

Schluckt alles runter… Macht was er soll und das auch noch sehr schnell und gründlich.Man sollte immer einige Äste zum nachschieben zur Hand haben wenn man, wie ich sehr viel Laub und Strauchwerk durch die Maschine jagt.Bei leichten, nicht holzigen Sachen neigt der Häcksler schon mal zum stocken und verstopfen. Gerade bei dünnen Thuja-Zweigen ist das nicht zu umgehen. Dazu aber einfach einige daumenstarke Äste zumischen und alles läuft sauber durch.Ein paar Gartenhandschuhe, ein Gehörschutz und eine einfache Schutzbrille ist durchaus zu empfehlen. (Nicht enthalten.)Ich habe meinen gesamten, sehr naturbelassenen Garten mal wieder durchgestylt und viel ausgeschnitten und hatte danach gute zwei Tage zu je sieben Stunden nur zu häckseln. Machte das Gerät ohne zu murren.Ich hatte viel vergnügen und freue mich auf die nächste Session.

Schreibe einen Kommentar.

*