Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUR181Z

März 20, 2019 - Kommentar

Maki Akku-Rasentrimmer DUR181Z 18V bu Product Features Kompakter und handlicher Rasentrimmer für Haus und Garten Teleskopierbarer Schaft mit einem Verstellbereich von 180mm Schneidkopf in fünf Stufen neigbar Nachführen des Mähfadens durch einfaches Drücken des Spulenkopfs gegen den Boden (Tap & Go) Schneidkopfum 180° drehbar zum Kanten abstechen

Maki Akku-Rasentrimmer DUR181Z 18V bu

Product Features

  • Kompakter und handlicher Rasentrimmer für Haus und Garten
  • Teleskopierbarer Schaft mit einem Verstellbereich von 180mm
  • Schneidkopf in fünf Stufen neigbar
  • Nachführen des Mähfadens durch einfaches Drücken des Spulenkopfs gegen den Boden (Tap & Go)
  • Schneidkopfum 180° drehbar zum Kanten abstechen

Comments

Anonymous says:

Top, ohne wenn und aber!

Kundenvideo-Rezension Länge:: 10:44 Minuten Ich habe auch den Makita Akku Rasenmäher und es war nur konsequent auch den Freischneider zu kaufen.Ich habe ihn aber bei einem Werkzeughändler erstanden, wollte euch aber an meinem Video und den Erfahrungen teilhaben lassen.Kurzum: Der DU181 ohne Akku und Lader ist einfach perfekt für mich.Wir haben kein großen Grundstück aber der Vorgarten und der kleine Garten lassen sich damit schnell und einfach pflegen.Kleinere Brombeeren Äste lassen sich noch damit schneiden, aber dann wird es auch schon eng.Ist also wirklich nur für Gras und kleinere Büsche, bzw. Löwenzahn zu empfehlen.Auch den Rinnstein kann man damit prima von Unkraut befreien, aber Obacht wegen fliegenden Steinen und Autoscheiben.Unbedingt an die Schutzbrille denken! Es ist sogar eine 2. Rolle Schnur dabei.Alles Weitere siehe Video.

Anonymous says:

schönes Teil !!!! – sehr griffig- schön leicht- längenverstellbar für jedermann- selbst meine Frau mäht wahnsinnig gern damit den rasen- POWER ohne ende mäht alles weg , selbst Daumen dicke und 2m hohe Brennessel und klein Sträucher- kann ich jedem nur empfehlen – geht mit allen 18v makita Akkus egal wie viel Ah

Anonymous says:

Der den Rasen trimmt… Da ich die Makita-Akkus bei meinem Akku-Bohrhammer habe, dachte ich mir, das es doch Klug wäre, diese auch mit anderen Geräten, wie in der Werbung angepriesen, zu benutzen. Also bestellte ich mir den Akku-Rasentrimmer. Gestern hat es geregnet, als ich ihn testen wollte. Ich las mir die schlechten Bewertungen durch und ärgerte mich ein wenig, denn hätte ich da vorher drauf geachtet, was einige Leute mit dem Trimmer für Stress hatten, dann…Aber Heute war es trocken und ich habe mich dran gemacht, die Maschine zu testen! Zusammengebaut war es sehr schnell, das gute Stück- Ich muß sagen, das scheint gute Qualität zu sein, jedenfalls, wenn man das fertige Gerät in Händen -und am Gurt- hängen hat. Dann hab ich mich gewundert, wieviel Power dahinter steckt! Obwohl mein Wolf-Trimmer 10.000 Umdrehungen macht, dieser “nur”7600 U/min, haut er das Gras und Unkraut vom Gehweg weg wie nix!Ich weiß beim besten Willen nicht, warum jemand dieses gerät so schlecht bewerten kann. Ich habe…

Schreibe einen Kommentar.

*